Wednesday - 15. Jun, 11:23

Von Arno Gruen gibt es ein neues Buch.

Grummel - 26. Jun, 18:57

Habs gelesen, kann einiges davon verifizieren, bei anderem muss ich noch über die Zusammenhänge nachdenken... das Buch lohnt sich *find*.
Wednesday - 24. Jul, 06:22

24.07.13: Eintrag von "Presswurst" gelöscht.

Rassistische Texte bzw. links werden hier nicht geduldet.
Bibi (Gast) - 5. Aug, 22:21

DEUTUNGEN/001: Auf Narziss folgt der Psychopath - Ein Abgesang auf das Zeitalter des Narzissmus (Götz Eisenberg)

Hey ihrs,

hier, falls es noch nicht hier verlinkt wurde, aber ich glaube nicht.

//www.schattenblick.de/infopool/geist/philo/gpde0001.html

und dennoch einen lieben Gruß da lasse.
Grummel - 8. Aug, 11:46

Den Artikel finde ich gut.

Danke!
bibi2005 - 4. Dez, 21:58

Politische Ponerologie

//www.ponerology.com/pp-preview.pdf

"Politische Ponerologie
ist in seiner klinischen und nüchternen Beschreibung der Natur des Bösen schockierend. In seinen literarischen Textstellen ist es aber auch ergreifend, wenn der Autor die immensen Leiden jener Wissenschaftler beschreibt, die von der Krankheit, die sie untersuchten, angesteckt oder gar von ihr vernichtet wurden.
Politische Ponerologie analysiert Gründer und Unterstützer von politisch unterdrückenden Regierungen. ŁOBACZEWSKI
untersucht Faktoren, die zusammenwirken, wenn Menschen sich gegenseitig unmenschlich behandeln. Moral und Menschlichkeit können den Raubzügen des Bösen nicht lange standhalten. Das einzige Mittel gegen das Böse und
seine hinterlistige Vorgehensweise einzelnen Menschen und Gruppen gegenüber ist das Wissen um seine Existenz und sein Wesen"
Grummel - 8. Dez, 19:49

Hmm ... wo bekomme ich das her?
Ist weder auf Amazon noch sonst wo her zu beziehen.

Die letzte Auflage war 2012? .. seltsam .. vielleicht mach ich was falsch...
Wednesday (Gast) - 9. Dez, 06:13

Gibt es als
eBook.
Als Taschenbuch anscheinend nur in Französisch.
Grummel - 9. Dez, 10:16

So weit ich weiß gab es das auch auf Deutsch, eine ungekürzte Version (?) aufgelegt 2012.
Als Buch (halte ich für haltbarer als ein Kopiergeschütztes pdf) .

Ich wundere mich da halt warum das nicht mehr zu bekommen/nach zu bestellen ist.
So lange ist das ja nicht her.
bibi2005 - 19. Dez, 10:59

Politische Ponerologie

Ich habe die Vollversion (nicht als ebook, ich zB verwende Linux, da funktioniert das nur sehr begrenzt...)-
jedenfalls muß ich sie "nur"suchen, dann knn ich sie einstellen...

Ich wollte nur darauf auch hinweisen.

lg + Frohes Fest und so (trotz ALLEM)
bibi2005 - 19. Dez, 11:03

da isses

//www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=451.0;attach=694

wenn man auf den link klickt, kann man es direkt downloaden...
Grummel - 20. Dez, 18:52

Danke!

Grummel - 7. Jan, 10:11

Hmmm... ich bin noch nicht ganz durch, einige Gedanken...

Vielen Gedankengängen kann ich folgen, viele Beobachtungen kenne ich selbst.

Einige Erklärungen haben mir eine neue Perspektive verschafft, andere habe ich als zu einseitig empfunden.

Unabhängig davon das der Autor auf eine profunde Lebenserfahrung zurück greifen kann und auch der Fakt das angeblich einiges an Wissenschaftlichen Daten fehlen... die Datenlage an sich ist dünn.

Mich wundert zB. das Quellen zur systemischen Betrachtung fehlen oder auch Erläuterungen wie sie in der moderneren Literatur zu finden sind.

Luhmann, v.Foerster, Watzlawick... ich denke da gibt es jede Menge erhellende Querverbindungen die zt. differenzierter sind als das Erklärungsmuster von mikro-Verletzungen im Gehirn (wobei es das sicher auch gibt) / einen größeren "Erklärungsraum" schaffen.


Was mich auch wundert ist der Aufruf zur Vergebung.
Vergebung macht nur Sinn wenn der dem Vergeben wird das auch versteht, nur dann kann das heilend wirken. Vergebung ist aus meinem Verständnis nur denen vorbehalten die in der Lage sind darauf eine konstruktive Beziehung auf zu bauen (Psychopathen sind im Kern "Beziehungslos").
Aus der Perspektive eines Psychopathen ist der Vorgang nur eine weitere Dummheit die sich hervorragend ausnutzen lässt.
Solchen Charakter-Mustern darf man nicht auf eine solche Weise begegnen wenn man nicht die nächste erbarmungslose Attacke aus dem Hinterhalt riskieren will.
Kein Vergessen, kein Vergeben, keine Gnade und ständige Wachsamkeit ist das einzige was solche Charaktere vorsichtig werden lässt und einigermaßen Schutz verspricht.
Wednesday - 8. Jan, 06:15

Schutz

> Kein Vergessen, kein Vergeben, keine Gnade und ständige Wachsamkeit
> ist das einzige was solche Charaktere vorsichtig werden lässt und
> einigermaßen Schutz verspricht.

Das hast Du gut erkannt.
bibi2005 - 22. Jan, 21:23

Konsequenz

Ja, ich muß zugeben, ich habe das noch gar nicht ganz durchgelesen, weil ich ua noch soviel Arno Grün lese.
Aber ich sehe es wie ihr!

Sehr wichtig!

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

US-Depeschen lesen

WikiLeaks

...und hier geht´s zum

Aktuelle Beiträge

Es geht ihm gut? Das...
Es geht ihm gut? Das ist die Hauptsache. Der Rest...
Grummel (Gast) - 23. Jan, 21:22
Im Sommer 2016 hat er...
Im Sommer 2016 hat er einen Vortrag gehalten, in Bremen...
W-Day (Gast) - 23. Jan, 14:49
Danke, dir /euch auch!
Danke, dir /euch auch!
Grummel - 9. Jan, 20:16
Wird er nicht. Warum...
Wird er nicht. Warum auch immer. Dir und wer sonst...
Wednesday - 2. Jan, 09:37
Ich bin da, ein Ping...
Ich bin da, ein Ping reicht ;) Monoma wird sich...
Grummel - 15. Sep, 16:50
Danke, Grummel. Das Netzwerk...
Danke, Grummel. Das Netzwerk bekommt immer grössere...
Wednesday - 13. Sep, 10:02
Leider nicht, hab ewig...
Leider nicht, hab ewig nix mehr gehört.
Grummel - 12. Sep, 20:17
Was ist mit monoma?
Weiss jemand was? Gruß Wednesday
monoma - 12. Sep, 14:48
Der Spiegel-Artikel im...
Den Spiegel-Artikel gibt's übrigens hier im Netz: //www.spiegel.de/spie gel/spiegelspecial/d-45964 806.html
iromeister - 12. Jun, 12:45
Texte E.Mertz
Schönen guten Tag allerseits, ich bin seit geraumer...
Danfu - 2. Sep, 21:15

Suche

 

Status

Online seit 5918 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:08

Besuch

Counter 2


assoziation
aufgewärmt
basis
definitionsfragen
gastbeiträge
in eigener sache
index
kontakt
kontext
lesen-sehen-hören
notizen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren