Mondschaukel (Gast) - 7. Jan, 22:19

Also erst mal wieder alle Achtung für die Arbeit, die Du Dir gemacht hast!

Meine Frage: Könnte es sein, dass ein Großteil, wenn nicht sogar der größte Teil, der heute als ´psychische Störung´ diagnostizierten Symptome/Syndrome auf Traumata (ob nun prä- oder postnatal) beruhen? Diese Frage kam mir während meines Studiums immer mal wieder, weil beim Thema Ätiologie der Störungen auf die hohe Rate von Traumatisierungen in der Vorgeschichte Betroffener hingewiesen wurde, und v.a. auch, nachdem ich das Buch von Egle, Hoffman, Joraschky „Sexueller Missbrauch, Misshandlung, Vernachlässigung“ sowie verschiedenes von Alice Miller gelesen hatte.

Und: es wundert mich nicht, wenn eine solche Erkenntnis - wenn vielleicht auch unbewusst –zwar nicht von den Praktikern (diese wissen ja meist durch Arbeit mit ihren Klienten von ihrer Vorgeschichte), zumindest aber von den für die Erstellung der Katalog-Diagnosen zuständigen Leute bisher vertuscht werden musste, denn es würde bedeuten, dass ein sehr großer Teil der Bevölkerung davon betroffen ist. Was nicht sein darf, das nicht sein kann ...

Gruß (+ Dank für den Lesetipp)
Mondschaukel

monoma - 8. Jan, 23:54

für deine frage...

...werde ich erst zum wochenende hin richtig zeit haben - bis dahin werde ich das blog nur sporadisch "betreten" können.

mir sind übrigens zum obigen beitrag noch weitere fragen in den kopf bekommen, gerade was den zusammenhang von freuds theorien mit seinen m,öglichen eigenen erfahrungen anbelangt. aber auch das muss vorläufig warten.

bis dahin,
mo

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

US-Depeschen lesen

WikiLeaks

...und hier geht´s zum

Aktuelle Beiträge

Es geht ihm gut? Das...
Es geht ihm gut? Das ist die Hauptsache. Der Rest...
Grummel (Gast) - 23. Jan, 21:22
Im Sommer 2016 hat er...
Im Sommer 2016 hat er einen Vortrag gehalten, in Bremen...
W-Day (Gast) - 23. Jan, 14:49
Danke, dir /euch auch!
Danke, dir /euch auch!
Grummel - 9. Jan, 20:16
Wird er nicht. Warum...
Wird er nicht. Warum auch immer. Dir und wer sonst...
Wednesday - 2. Jan, 09:37
Ich bin da, ein Ping...
Ich bin da, ein Ping reicht ;) Monoma wird sich...
Grummel - 15. Sep, 16:50
Danke, Grummel. Das Netzwerk...
Danke, Grummel. Das Netzwerk bekommt immer grössere...
Wednesday - 13. Sep, 10:02
Leider nicht, hab ewig...
Leider nicht, hab ewig nix mehr gehört.
Grummel - 12. Sep, 20:17
Was ist mit monoma?
Weiss jemand was? Gruß Wednesday
monoma - 12. Sep, 14:48
Der Spiegel-Artikel im...
Den Spiegel-Artikel gibt's übrigens hier im Netz: //www.spiegel.de/spie gel/spiegelspecial/d-45964 806.html
iromeister - 12. Jun, 12:45
Texte E.Mertz
Schönen guten Tag allerseits, ich bin seit geraumer...
Danfu - 2. Sep, 21:15

Suche

 

Status

Online seit 5889 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:08

Besuch

Counter 2


assoziation
aufgewärmt
basis
definitionsfragen
gastbeiträge
in eigener sache
index
kontakt
kontext
lesen-sehen-hören
notizen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren