maik@ (Gast) - 26. Feb, 13:09

Sehr wichtiges Thema, beim lesen überschattet die RAF das vorher gesagte etwas, daher nur kurz: Es darf nicht vergessen werden das mit der RAF auch der deutsche Polizeistaat wieder auferstanden ist und das Auf- und Rückbäumen auch als für alle Seiten befriedigende Befreiung vor der Wachstumsangst gedeutet werden kann.
Nach dem Weltkrieg, NS, Wiederaufbau, einer stressigen Erziehung müssen die 60er die ersten Jahre der Ruhe gewesen sein die für traumatisierte Menschen, die keine alternativen Umgangskonzepte für Traumabehandlung kannten, eine Zerreissprobe bedeuteten.
Jegliches politisches Handel, sei es als Rebell gegen den Krieg und die Verbrechen der Eltern oder als Politker gegen die Rebellen, hinter beiden Schemata steht die Verdrängung.
Eigentlich wollte ich was über die transgenerationalen ernährungspädagodischen Besonderheiten in deutschen Familien schreiben, mach ich dann ein andermal.

monoma - 26. Feb, 16:11

ja, den effekt der "überschattung" habe ich auch mit der verfasserin diskutiert und mich darum zur anmerkung im letzten absatz entschlossen, weil ich trotz der eigentlichen intention des beitrags die ergänzungen bzgl. raf wichtig fand.

frage: was sind die erwähnten "ernährungspädagogischen besonderheiten"? ich habe da schon einen bestimmten verdacht, würde mich aber freuen, wenn du das tatsächlich genauer ausführen könntest.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

US-Depeschen lesen

WikiLeaks

...und hier geht´s zum

Aktuelle Beiträge

Es geht ihm gut? Das...
Es geht ihm gut? Das ist die Hauptsache. Der Rest...
Grummel (Gast) - 23. Jan, 21:22
Im Sommer 2016 hat er...
Im Sommer 2016 hat er einen Vortrag gehalten, in Bremen...
W-Day (Gast) - 23. Jan, 14:49
Danke, dir /euch auch!
Danke, dir /euch auch!
Grummel - 9. Jan, 20:16
Wird er nicht. Warum...
Wird er nicht. Warum auch immer. Dir und wer sonst...
Wednesday - 2. Jan, 09:37
Ich bin da, ein Ping...
Ich bin da, ein Ping reicht ;) Monoma wird sich...
Grummel - 15. Sep, 16:50
Danke, Grummel. Das Netzwerk...
Danke, Grummel. Das Netzwerk bekommt immer grössere...
Wednesday - 13. Sep, 10:02
Leider nicht, hab ewig...
Leider nicht, hab ewig nix mehr gehört.
Grummel - 12. Sep, 20:17
Was ist mit monoma?
Weiss jemand was? Gruß Wednesday
monoma - 12. Sep, 14:48
Der Spiegel-Artikel im...
Den Spiegel-Artikel gibt's übrigens hier im Netz: //www.spiegel.de/spie gel/spiegelspecial/d-45964 806.html
iromeister - 12. Jun, 12:45
Texte E.Mertz
Schönen guten Tag allerseits, ich bin seit geraumer...
Danfu - 2. Sep, 21:15

Suche

 

Status

Online seit 5889 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:08

Besuch

Counter 2


assoziation
aufgewärmt
basis
definitionsfragen
gastbeiträge
in eigener sache
index
kontakt
kontext
lesen-sehen-hören
notizen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren