monoma - 8. Sep, 18:14

noch ein gedanke dazu...

das, was ich oben als innere spaltung(-en) skizziert habe, lässt sich mit einigem grund als ausdruck gestörter selbstregulationssprozesse in den menschen begreifen. die sind - nach meiner wahrnehmung - bei so ziemlich allen bewohnerInnen (nicht nur) der westlichen welt zu bemerken, wobei diverse kompensationsmechanismen und -techniken zu einer scheinbaren stabilität sowohl der einzelnen menschen als auch der gesellschaft beitragen (diese kompensationen dürften letztlich das darstellen, was z.zt. mal wieder als die "dünne firnis der zivilisation" in diversen äusserungen herumgeistert). in diesem sinne wird es vielleicht verständlicher, warum ich die beschriebenen spaltungen zwar als authentische, gleichzeitig aber produzierte phänomene beschreibe.

und wenn die kompensationen nicht (mehr) greifen und/oder versagen, wird die grenze zu den kulturell definierten psychischen krankheiten überschritten. wobei diese grenze eben, durch die kulturelle bedingtheit unserer gemeinsamen realitätsnormen, eine recht willkürliche ist. angelegt sind diese extremen zustände der selbst- und weltwahrnehmung grundsätzlich in uns allen - gehört zu unserer grundaustattung sozusagen.

hm. jetzt habe ich gerade den eindruck, womöglich mehr komplizierter als verständlicher gemacht zu haben - aber ich lasse es trotzdem einfach mal so stehen ;-)

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

US-Depeschen lesen

WikiLeaks

...und hier geht´s zum

Aktuelle Beiträge

Es geht ihm gut? Das...
Es geht ihm gut? Das ist die Hauptsache. Der Rest...
Grummel (Gast) - 23. Jan, 21:22
Im Sommer 2016 hat er...
Im Sommer 2016 hat er einen Vortrag gehalten, in Bremen...
W-Day (Gast) - 23. Jan, 14:49
Danke, dir /euch auch!
Danke, dir /euch auch!
Grummel - 9. Jan, 20:16
Wird er nicht. Warum...
Wird er nicht. Warum auch immer. Dir und wer sonst...
Wednesday - 2. Jan, 09:37
Ich bin da, ein Ping...
Ich bin da, ein Ping reicht ;) Monoma wird sich...
Grummel - 15. Sep, 16:50
Danke, Grummel. Das Netzwerk...
Danke, Grummel. Das Netzwerk bekommt immer grössere...
Wednesday - 13. Sep, 10:02
Leider nicht, hab ewig...
Leider nicht, hab ewig nix mehr gehört.
Grummel - 12. Sep, 20:17
Was ist mit monoma?
Weiss jemand was? Gruß Wednesday
monoma - 12. Sep, 14:48
Der Spiegel-Artikel im...
Den Spiegel-Artikel gibt's übrigens hier im Netz: //www.spiegel.de/spie gel/spiegelspecial/d-45964 806.html
iromeister - 12. Jun, 12:45
Texte E.Mertz
Schönen guten Tag allerseits, ich bin seit geraumer...
Danfu - 2. Sep, 21:15

Suche

 

Status

Online seit 5918 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:08

Besuch

Counter 2


assoziation
aufgewärmt
basis
definitionsfragen
gastbeiträge
in eigener sache
index
kontakt
kontext
lesen-sehen-hören
notizen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren